Evangelische Studierendengemeinde Paderborn
Herzlich Willkommen!

Mit unserem Newsletter bekommst du am Anfang des Monats alle Termine übersichtlich per Mail zugestellt sowie eine Andacht zum Monatsspruch von Pfarrerin Heidrun Greine.

Unten kannst du dich über das Formular anmelden.

Im November

Andacht November 2018

Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann.  
Offenbarung 21,2

Träumst du manchmal von einer besseren Welt? Da gibt es keine Armut und keine Krankheit mehr. Alle Menschen sind fröhlich und achten einander. Die Umwelt ist sauber, die Luft klar und die Meere rein. Alle leben friedlich zusammen. Unsere Erde wäre ein Paradies. Möglicherweise geht dieser Traum erst am Ende der Zeit in Erfüllung. Vielleicht gelingt es uns Menschen aber auch diesen Traum schon in der jetzigen Welt ein Stückchen mehr zu verwirklichen. Der Schreiber dieses Textes erzählt hier von seinem Traum einer neuen Welt. Jerusalem ist hier das Bild für die perfekte Stadt, für das gelingende Zusammenleben der Menschen. Ein wirklich heiliger Ort an dem Menschen mit Gott zusammen leben. Ein wunderschöner Traum, oder? Bleibt die Frage: Wie würde ich mich auf einen solchen heiligen Ort vorbereiten? Wie kann ich mich dafür schmücken? Wenn du eine Idee hast, erzähle sie deinen Freunden und Freundinnen.

Einen traumhaften November wünscht

Deine Studierendenpfarrerin Heidrun Greine

Anmeldung zum Newsletter



Klicken Sie hier, um den Text zu bearbeiten