Evangelische Studierendengemeinde Paderborn
Herzlich Willkommen!

Mit unserem Newsletter bekommst du am Anfang des Monats alle Termine übersichtlich per Mail zugestellt sowie eine Andacht zum Monatsspruch von Pfarrerin Heidrun Greine.

Unten kannst du dich über das Formular anmelden.

Andacht im Januar 2019

Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde.
- Genesis 9,13

Die Erde ist verbunden mit Gott. Nach der großen Flut hat Gott einen wunderschönen bunten Regenbogen an den Himmel gezeichnet. Ein Zeichen der Versöhnung mit den Menschen und ein Versprechen Gottes die Menschheit zu bewahren. Gott ist nicht der Zerstörer der Erde und die Menschen sollten das auch nicht sein. Hast du Dir schon mal überlegt, an welchen Stellen Du persönlich die Erde bewahren kannst. Das ist gut, wenn Du das getan hast; denn es gibt viele kleine Dinge um die Schöpfung zu bewahren. Du kannst auf Einwegbecher verzichten und deine eigene Tasse mitbringen. Du kannst weniger verpackte Lebensmittel kaufen. Kaufe doch mal auf dem Markt ein. Wirf keine Lebensmittel fort, sondern verwerte übriggebliebenes Essen. Du hast sicher noch viel mehr Ideen, was man alles tun kann oder lassen sollte. Wenn Du nur einiges davon tust, dann reihst du dich ein in den bunten Regenbogen Gottes, der verspricht die Erde zu bewahren. Das sind doch mal gute Vorsätze für das neue Jahr!

Ein glückliches und frohes Neues Jahr

wünscht Dir Deine Studierendenpfarrerin

 

Heidrun Greine

Anmeldung zum Newsletter



Klicken Sie hier, um den Text zu bearbeiten